Natventure "Project-40" - CASA DIVERSA
la_gomera_detailfein.de-73.jpg
NATVENTURE

Erleben Sie La Gomera, in nur 4 Tagen, vom höchsten Punkt der Insel bis in den Atlantik!

Ein "Natventure"-Erlebniss für die ganze Familie.

Dieses einmalige, von uns entwickelte, Ökologieprojekt können Sie täglich beginnen.

...Eindrücke von 1487 Metern Höhe bis zur maximalen Sporttauchtiefe von 40 Metern... 

 

"Projekt -40" mehrtägiges Ökologieprojekt, vom Gipfel bis zur Tauchtiefengrenze

"Projekt -40" mehrtägiges Ökologieprojekt, vom Gip...
1.Tag Die Zone des Garajonay beginnt mit einer Wanderung auf den höchsten Punkt der Insel bei 1487 Metern. Nach einer atemberaubenden Übersicht von La Gomera und den umliegenden Inseln geht es durch den “Garajonay”-Nationalpark bis zu den “Caseros del Cedro” und endet dort im “La Vista” Restaurant mit einer zünftigen Speisekarte. Auf dem Weg erklären wir die Vegetationsstufe “Laurisilva (Lorbeerwald)”, die Geologie, Flora und Fauna der Kanarischen Inseln und im Besonderen La Gomeras, an diesem einzigartigen Wald.
Diese Wanderung mit Erklärungen dauert etwa 5 Stunden.


 

2.Tag Die Zone des Thermophilen Buschwaldes beginnt mit der Wanderung aus ca. 800 Metern und startet unterhalb der Nationalparkgrenze, bei El Cedro. Über eine hunderte Jahre alte Route führt uns der Abstieg in das Tal von Hermigua. Bei diesem Abschnitt der Insel entdecken Sie die Vegetationstufe zwischen dem Lorbeerwald und der kultivierten Flächen der Steinterrassen, entlang eines Wasserfalls.
Diese Tour ist eine Panoramawanderung mit Erläuterungen zur Pflanzenwelt und dem Wandel der Landschaft zur Nutzfläche. Wir werden Ihnen hierbei eine kleine Einführung in die Arbeit der Entomologen (Insektenforscher) geben können.
Diese Wanderung mit Erklärungen dauert etwa 5 Stunden.


 

3. Tag Die Zone des Sukkulentenbusch befindet sich zwischen 500 Metern und der Strandzone bei etwa 50 Metern. Diese, im warsten Sinne “einzigartige” Pflanzenwelt La Gomeras und der Kanarischen Inseln, besticht durch die höchste Artenvielfalt an nur hier vorkommenden Pflanzen und Tieren.
Wir zeigen Ihnen die schönste, schützentswerte und bedrohteste Zone am Rande des “Parque Natural de Majona”. Diese Wanderung startet an der Biologischen Station Casa Diversa in Las Nuevitas und führt uns über Los Álamos und El Moralito zu dem Strand von La Caleta und zurück zur Casa Diversa.
Diese Wanderung ist flexible zwischen 4 und 6 Stunden.


 

4. Tag Marine Lebensformen und ihre Vielfalt können Sie mit uns hautnah erleben, bis maximal -40 Meter im Meer! Beobachten Sie die Tier und Pflanzenwelt des Atlantic bei einem Schnorchelausflug oder bei Ihrem ersten Gerätetauchgang (Schnuppertauchen). Und wenn Sie schon einen Tauchschein haben
begleiten wir Sie auch zu den Rochen, Barschen, Makrelen, Anemonen und vielen, vielen weiteren Atraktionen des Meeres. Wir sind seid mehr als 15 Jahren Tauchlehrer aus Leidenschaft und würden uns sehr freuen Ihnen diese Freude an der Schönheit der Unterwasserwelt La Gomeras weiter geben zu können.
Bei diesen Ausflügen wird Ihnen unsere moderne Ausrüstung gestellt und ist im Tagespreis enthalten!


Preise:

1.Projekt / Zone Garajonay N.P. 28€p.P
2.Projekt / El Cedro-Hermigua 28€p.P
3.Projekt /ZonePlaya 28€p.P
4.Projekt /Atlántico
Snorkel-Trip 30€ p.P
Schnuppertauchgang Discover Scuba 50€
1 dive / 2 dives        30€ / 50€

Komplett =4 Projekte= 99€ p.P